Seelsorge

Auf dem Bild ist der Himmel abgebildet mit ein paar kleinen Wolken

Für die Seele sorgen

Das heutige Fachkrankenhaus Klinik Königshof wurde bereits 1891 von der Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern – genannt Augustinerinnen – gegründet. Das christliche Menschenbild und der Wunsch, die Würde und den Respekt jeden menschlichen Lebens zu wahren, ist bis heute oberstes Ziel.
Auch heute lebt ein kleiner Konvent von Schwestern in der Klinik. Sie prägen das Alltagsbild des Hauses. Neben den Aufgaben der Hausoberin, die in der Betriebsleitung mitarbeitet, fühlen die Schwestern sich vor allem verantwortlich für die Patientenbücherei und sorgen sich um die Kapelle und ihre Gestaltung.
In der Klinik Königshof arbeiten außerdem ein evangelischer Seelsorger und eine katholische Seelsorgerin, die regelmäßigen Kontakt zu den Stationen bzw. den Patienten halten. Auf Wunsch wird auch ein Kontakt zu einem Seelsorger anderer Religionen vermittelt.

Porträtbild von Anne Mahr, Katholische Seelsorgerin

Kontakt

Anne Mahr
Katholische Seelsorgerin
T (02151) 8233-9302
F (02151) 8233-9991
E-Mail: a.mahr( at )ak-neuss.de

Porträtbild von Frank Küchler Evangelischer Pfarrer

Kontakt

Torsten Möller
Pfarrer
Evangelischer Seelsorger
T (02151) 8233-9304
F (02151) 8233-9991
E-Mail: t.moeller( at )ak-neuss.de

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.