Privatpatienten

Individuelle Behandlung durch den Chefarzt

Auf einer offen geführten Station werden Erwachsene aller Altersstufen und aller psychiatrischen Diagnosen nach neuesten wissenschaftlichen und klinischen Erkenntnissen behandelt. Das therapeutische Angebot der Privatstation umfasst eine auf die Bedürfnisse und Erfordernisse jedes einzelnen Patienten zugeschnittene, individuelle Behandlung. Fachkompetenz und Methodenvielfalt garantieren eine qualitativ hochwertige Therapie. Das therapeutische Konzept verbindet Einzel- und Gruppenarbeit mit zahlreichen Spezialtherapien, die sinnvoll und zielführend aufeinander abgestimmt werden.
Zusammen mit dem Patienten wird ein individueller Behandlungsplan erstellt. Auch die notwendigen diagnostischen Untersuchungen werden mit dem Patienten besprochen. Alle Therapeuten stehen den Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen als Ansprechpartner zur Verfügung.
Das therapeutische Kernteam der Station besteht aus dem Chefarzt, einem Psychologen und einem Assistenzarzt. Sie gewährleisten den Patientinnen und Patienten der Privatstation therapeutische Konstanz.
Bei beruflichen, finanziellen oder die persönliche Wohnsituation betreffenden Fragen stehen erfahrene Sozialarbeiter kenntnisreich zur Verfügung.

Auf dem Bild wird eine Frau am Rücken massiert.

Pflegerische Angebote

Bezugspflege durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege ist eine Selbstverständlichkeit. Alle legen Wert auf respektvollen, freundlichen und aufmerksamen Umgang und kompetente Betreuung. Jeder Patient bekommt eine für ihn zuständige Bezugsperson aus dem Team der Pflege zur Seite gestellt. Sie gibt Hilfestellung und Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Tages- und Wochenstruktur. Gemeinsam wird eine Pflegediagnose erstellt, in der Ziele und Maßnahmen erarbeitet und vereinbart werden. Die Bezugspersonen arbeiten interdisziplinär mit Therapeuten, Sozialarbeitern und so weiter zusammen.
Neben vielen Gruppenaktivitäten wird für die Patientinnen und Patienten die Aromatherapie im stationseigenen Wellness-Bad angeboten. Die Aromatherapie dient der Erhaltung der Gesundheit, der Linderung von Beschwerden und der Heilung von Krankheiten. Um dieses Ziel zu erreichen, werden ätherische Öle eingesetzt. Die Aromaöl-Therapie und Aromaöl-Massagen werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Pflege sowie Ärzten mit entsprechenden Zusatzausbildungen durchgeführt.

Ausgewogenes und gesundes Essen

Die Küche der Klinik Königshof kocht ausgewogen und gesund. Den Patientinnen und Patienten der Privatstation stehen bei der Verpflegung verschiedene Wahlmöglichkeiten offen. Der schöne multifunktionale Aufenthaltsraum dient gleichzeitig auch als Wohn- und Ess-Raum.

Auf dem Bild sind drei Menschen abgebildet die am Tisch sitzen und gemeinsam ein Gemeinschaftsspiel spielen.

Zimmer & Aufenthalt

Jedes Zimmer verfügt über einen Fernseh- und Telefonanschluss sowie eigene Nasszelle. Zudem steht den Patientinnen und Patienten im Aufenthaltsraum ein Fernseher mit DVD-Player zur Verfügung. Auf der Station gibt es verschiedene Tageszeitungen und Illustrierte. Für Sportinteressierte werden unterschiedliche Sportangebote organisiert.

Porträtbild von Chefarzt Dr. med. Jan Dreher

Chefarzt

Dr. med. Jan Dreher
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

T (02151) 8233-9002
F (02151) 8233-9001

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.