Schwerpunkte

In der Klinik Königshof wird eine möglichst diagnosespezifische bzw. problemspezifische Schwerpunktbehandlung angestrebt. Ziel ist eine individuelle Abstimmung des therapeutischen Angebots auf die jeweilige Erkrankung. Dabei kommen alle erprobten Behandlungsverfahren zum Einsatz. Die Therapie erfolgt stets nach dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse. Diese Ziele sind in der Klinik Königshof durch eine Differenzierung der Stationen nach Schwerpunkten und durch stationsübergreifende Kompetenzteams umgesetzt. In der Allgemeinpsychiatrie sind die Schwerpunkte Krisenintervention, Angst / Depressionen und Psychosen.
Es gibt Erkrankungen, für die keine eigene Station eingerichtet ist. Andere Krankheiten machen in der Regel einen Stationswechsel während der Behandlung erforderlich. Für diese Situationen gibt es an der Klinik Königshof stationsübergreifende Kompetenzteams. Sie bieten ein auf die Diagnose abgestimmtes gruppentherapeutisches Angebot, gewährleisten aber auch die Kontinuität der therapeutischen Ansprechpartner. In der Allgemeinpsychiatrie bestehen beispielsweise zusätzlich zu den Stationsschwerpunkten die Kompetenzteams für Bipolare Störungen, Suizidalität, Borderline-Störung und Alkohol-/Medikamenten-Abhängigkeit.

Porträtbild von Dr. med. Timm Strotmann-Tack

Kontakt

Dr. med. Jutta Maria Scheuermann
Leitende Oberärztin
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Psychokardiologische Grundversorgung

T (02151) 8233-00
F (02151) 8233-9991
E-Mail: j.scheuermann( at )ak-neuss.de

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.